Die Lektion, Die Wir Aus der Pandemie Gelernt Haben: Geben Sie den Menschen den Angemessenen Wert

Wenn 2020 die Unternehmen belastet hat, unterschätzen Unternehmer die negativen Auswirkungen auf die Psyche der Arbeitnehmer, die nicht nur von Unsicherheiten für die Zukunft betroffen sind, sondern auch unter der ständigen Angst vor Ansteckung arbeiten.

Laut Ranieri Guerra (OMS-Generaldirektor für Strategien) „haben sich heute schätzungsweise die 264 Millionen Menschen, die vor der Pandemie weltweit von Depressionen betroffen waren, verdoppelt: Wir sind von 6% der gesamten Weltbevölkerung mit Depressionen auf 13% gestiegen.“

Was können Unternehmen tun, um diesen historischen Moment für die Mitarbeiter so friedlich wie möglich zu gestalten?

Bald werde ich Ihnen den operativen Plan zeigen, den wir in Cy.Pag. aufgestellt haben, aber lassen Sie uns zunächst einen Schritt zurück zum Anfang des Jahres 2020 machen, der wie alle anderen Jahre begann: Wir waren von den Feiertagen zurückgekehrt zurück an den Schreibtischen wurden Pläne für die kommenden Monate gemacht, teils bereits an den Sommer zu denken.

Das hat jeder von uns getan, aber niemand hat sich vorgestellt, dass 2020 nicht wie alle anderen Jahre sein würde.

Hier wollen wir beginnen, ab Anfang 2020, als alles normal verlief, und von einem Moment zum nächsten wurde diese Normalität durch ein Meer von Nachrichten gestört, die uns dann dazu verurteilt hätten, die Unternehmen zu schließen und zu Hause zu bleiben.

Viele Unternehmen haben jedoch nicht aufgehört, sie haben viel nachgedacht und hart gearbeitet, um zu verstehen, wie diese Krise überwunden werden kann, die fast sozialer und psychologischer als wirtschaftlicher Natur ist. Und genau darauf sind wir fixiert: Weihnachten ist Familie und Gesellschaft. Wir möchten daher die Geschichte erzählen, wie wir diese soziale Krise im Unternehmen überwunden haben.

Wir haben sofort verstanden, dass das größte Problem darin bestand, dass es an menschlichen Beziehungen mangelte, dass die Distanzierung und erzwungene Isolation uns langsam zu zunehmenden negativen und schweren psychologischen Konsequenzen führen.

Die erste Lösung, die wir innerhalb des Unternehmens gewählt haben, bestand darin, Yoga-Kurse auf Distanz zu organisieren (um die Regeln zu respektieren) und den Teamgeist zu stärken, um Freizeitaktivitäten auszuführen und den Geist von negativen Gedanken zu lösen.

Tatsächlich hat intelligentes Arbeiten, insbesondere für Büroangestellte, im Laufe der Zeit zu einer längeren Aufrechterhaltung falscher Körperhaltungen an den Schreibtischen geführt: Yoga war ein echtes Allheilmittel, um die Muskelmobilität wieder zu aktivieren.

Yoga

Ein weiterer Aspekt, mit dem wir wollten, dass sich das Unternehmen seinen Mitarbeitern näher fühlt, war so einfach wie effektiv: ein WhatsApp-Messaging-Kanal für die Kommunikation mit Mitarbeitern, nicht nur „offizielle“ Kommunikation, sondern auch Nachrichten des Managements an das eigene Team. Diese Nachrichten können per E-Mail über ein spezielles Postfach mit Feedback beantwortet werden.

In Bezug auf die Sicherheit der Mitarbeiter haben wir Nextometer™ im Unternehmen entwickelt und eingeführt, ein Gerät zur sozialen Distanzierung, das den Produktionsmitarbeitern Sicherheit bietet, indem sie sich daran gewöhnen, auf natürliche Weise Abstand zu halten. Tatsächlich fühlten sich die Mitarbeiter mit diesem Gerät viel sicherer und geschützter. Um mehr über die Funktionsweise von Nextometer™ zu erfahren, klicken Sie hier.

Dann haben wir an alle unsere Kunden gedacht und nicht daran, mehr und mehr Aktivitäten der Akademie durch die vielen monatlich organisierten Webinare zu organisieren. Auf diese Weise konnten wir auch aus der Ferne in der Nähe von Menschen bleiben.

Im Rahmen des Pneusaving-Webinars erläuterten wir unsere innovativen und nachhaltigen Projekte und stellten Cy4.0 vor, ein System zur Überwachung und Optimierung der Befüllung von Druckluftzylinderkammern, sowie zur Bereitstellung von Informationen über den Zustand und die Leistung des Zylinders. Weitere Informationen finden Sie hier.

All diese Aktivitäten haben uns gelehrt, soziale und menschliche Beziehungen zu schätzen.

Hier sind einige gute Vorsätze für 2021: Lernen Sie, den Menschen, die Ihnen wichtig sind und der Zeit, die Sie gemeinsam verbringen, den richtigen Wert zu geben.

Ein Unternehmen besteht nicht nur aus internen Mitarbeitern, sondern auch aus zwischenmenschlichen Beziehungen zu externen Partnern wie Kunden und Lieferanten, für die wir 25 Jahre Erfahrung in unserer Akademie gesammelt haben, auf die Sie kostenlos zugreifen können, indem Sie hier klicken.

Dies ist unser Weihnachtsgeschenk.

Frohe Weihnachten von uns allen, Cy.Pag.

Sie können auch lesen...

Unsere Büros sind vom
8. August bis 19. August geschlossen